Edelschliff 2017 wurde in der Nationalparkgemeinde Allenbach präsentiert

Gemeinsam mit der Deutschen Edelsteinkönigin, den Nahewein-Majestäten sowie dem Weingut Gemünden [...] 

28.06.2017  |  mehr ›

Vergnügen auf zwei Rädern - 24. Rad-Erlebnistag

128 Kilometer Fahrvergnügen verspricht der Nahe-Radweg von der Nahequelle am Bostalsee bis zur Mündung bei Bingen am [...] 

12.06.2017  |  mehr ›

Der Weg zur Krone - so wird man NaheWeinKönigin

Wie wird man eigentlich NaheWeinKönigin: Der Weg zur Krone ist gar nicht so schwer. Vor allem sollte man [...] 

18.05.2017  |  mehr ›

SoonwaldSommer 2017

Entdeckungsfahrten mit dem Soonwaldbus

22.03.2017

Jeder dieser sechs SOONtage ist einem eigenen Thema gewidmet und das Ausflugsprogramm wechselt deshalb auch an jeden SOONtag. So erleben auch „Wiederholungstäter“ immer wieder etwas Neues.

Im Bus informieren engagierte Soonwälder die Waldbesucher und erzählen in Live-Moderationen von ihrer Liebe zum Soonwald. Es gibt wechselnde Überraschungen an der Strecke, verschiedene Orte des Staunens, Kurzwanderungen nach Wahl, Treffen mit Soonwald-Originalen, Insider-Tipps für Genießer und jedes Mal eine gemütliche Mittags- und eine Kaffeepause in einem Soonwaldrestaurant. Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer begleiten die Wanderer. So haben sie den Soonwald noch nicht erlebt!

Das Busprogramm ist barrierefrei. Dauer der Erlebnisfahrt:  8 Stunden und 30 Minuten.

Hier das Programm 2017 im Einzelnen:

Erster SOONtag: 7. Mai

Thema: „Sagen-hafte Tatorte im Wald und ihre Geheimnisse“ 

Zweiter SOONtag: 4. Juni

Thema: „Spurensuche in alten Gemäuern und versunkenen Dörfern“

Dritter SOONtag: 2. Juli

Thema: „Männer im Wald: Jäger aus Kurpfalz, Schinderhannes, Deutscher Michel, Paul Schneider und Paul von Hindenburg “

Vierter SOONtag: 6. August

Thema: „Auf den Spuren von Feuer und Eisen: deutsche Industriegeschichte beginnt im Wald.“

Fünfter SOONtag: 3. September

Thema: „Die Heimat der Heimat: Begegnungen in Schabbach“

Sechster SOONtag: 1. Oktober

Thema: „Wein- und Gesteinsproben – ganz „SooNahe““

 

JETZT buchen und Plätze rechtzeitig sichern über:

Reisedienst Hermani Argenthal, Tel: 06761/908372

Diese Nummer ist von Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr zu erreichen.

 

Preise wie im letzten Jahr:

Tageskarte: 15 Euro. Mitglieder der Initiative Soonwald e.V. und Abonnenten der Rhein-Zeitung zahlen 12 Euro, Minderjährige bis 12 Jahren in Erwachsenen-Begleitung fahren gratis. Bezahlt wird im Bus. Fahrräder und Hunde können leider nicht mitkommen. Die Soonwaldbusfahrten können auch unabhängig vom SOONtag gebucht werden.

Die Abfahrt- und Ankunftszeiten sind immer gleich:

Simmern Busbahnhof: Abfahrt 09:30, Ankunft 18:00 Ankunft

Bad Sobernheim Bahnhof: Abfahrt 10:30, Ankunft 19:00

Weitere Infos:

Initiative Soonwald e.V.  www.soonwald.de

 

Quelle: Initiative Soonwald e.V. Monika Kirschner

Weitere Informationen rund um das Naheland:

Outdoor EdelStein Wellness Kultur

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 671 83 40 50