NaheWeinKönigin Angelina Vogt zu Gast in der Stiftung kreuznacher diakonie

BAD KREUZNACH.  „Das hat wirklich lecker geschmeckt, was die Königin mit uns gekocht hat!“ Um diese Aussage [...] 

06.12.2018  |  mehr ›

Angelina Vogt zur 57. NaheWeinKönigin gekrönt

BAD KREUZNACH. Die 24-jährige Angelina Vogt aus Weinsheim wird als 57. NaheWeinKönigin die Region und ihren Wein [...] 

05.11.2018  |  mehr ›

23. und 24.11. 2018 „Aanbännele“- selbstbewusst für eine starke Heimatregion!

Die Hunsrück-Nahe-Region, unsere Heimat, setzt sich aus vielen Facetten zusammen. Gebiete mit geographischen und kulturellen [...] 

30.10.2018  |  mehr ›

Naheland-Touristik präsentiert neues Edelstein-Magazin

Edelsteine und Erdgeschichte werden eindrucksvoll inszeniert

09.09.2014

Schon die Titelseite des neuen Naheland-Magazins „Edelstein“ weckt Emotionen. Rohe Amethyste liegen in Händen, denen man ansieht, dass sie etwas erschaffen. Und so geht es weiter. Seite um Seite öffnet sich dem Betrachter eine Welt der edlen Steine und funkelnden Preziosen.

Das 36 Seiten starke Hochglanz-Magazin illustriert die Naheland-Themensäule Edelsteine & Erdgeschichte völlig neu. Spannungsreiche großformatige Fotos des renommierten Fotografen Timo Volz setzen Schmuck und Künstler neu in Szene. Mit viel Fingerspitzengefühl wird moderner und zeitgemäßer Schmuck in eindrucksvollen Locations und in der wilden Natur präsentiert – so wie die Deutsche Edelsteinstraße sich dem Besucher zeigt.

Neben den bekannten Museen, Besucherbergwerken und Besucherschleifereien der Region wird den Schmuckschaffenden ein breiter Raum geboten. Außergewöhnliche Kreationen mit Innovationskraft und Ästhetik öffnen dem Betrachter eine völlig neue Sicht auf die Edelsteinregion. „Das Magazin zeigt, dass an der Deutschen Edelsteinstraße und in Idar-Oberstein, oft hinter unscheinbaren Mauern versteckt, eine Industrie und eine Handwerkskunst blühen, die weltweit ihres Gleichen sucht“, betont Ute Meinhard, Geschäftsführerin der Naheland-Touristik GmbH.

Die neue Broschüre in einer Auflage von 10.000 Stück wurde durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Projektes LandZukunft im Landkreis Birkenfeld gefördert und ist ab sofort bei der Naheland-Touristik GmbH in Kirn und in den Tourist-Informationen an der Deutschen Edelsteinstraße erhältlich und bei Weinland Nahe e.V. erhältlich.

Weitere Informationen rund um das Naheland:

Outdoor EdelStein Wellness Kultur

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 671 83 40 50