SoonwaldSommer 2017

Jeder dieser sechs SOONtage ist einem eigenen Thema gewidmet und das Ausflugsprogramm wechselt deshalb auch an jeden SOONtag. So [...] 

22.03.2017  |  mehr ›

 Edelschliff 2017: Riesling mit Rasse und Klasse

Die Entscheidung ist gefallen: Der „Edelschliff 2017“ kommt aus dem Weingut Gemünden aus Bad Kreuznach. Eine mit [...] 

07.03.2017  |  mehr ›

Saisoneröffnung im Freilichtmuseum

Nach der mehrmonatigen Winterpause öffnet das Rheinland-Pfälzische Freilichtmuseum am Sonntag, dem 19. [...] 

06.03.2017  |  mehr ›

Eine besondere Edition - der Edelschliff 2016

Edle Steine und Weine - kostbare Schätze des Nahelandes, welche der Edelschliff in sich trägt.
Die  Schmuckflasche ist jedes Jahr mit einem zum abgefüllten Spitzenwein passenden Edelstein versehen und jeweils streng limitiert auf 1000 Exemplare.
Eine einzigartige Komposition für wahre Genießer.

EDELSCHLIFF 2016

Der Edelschliff 2016 kommt aus dem Monzinger Weingut Udo Weber.

Geerntet wurde dieser Riesling im Weilerer Heiligenberg - eine Süd-Südwest gerichtete Steillage - die eine langsame Traubenreife verspricht. Die Rebstöcke stehen hier auf Grünschiefer geprägtem Boden, der einzigartig und einmalig an der Nahe ist. Hier wachsen jedes  Jahr unverwechselbare charaktervolle Weine mit viel Frucht, feinem Aroma und eigener Stilistik. Die Reifeentwicklung der Trauben wird hier durch die sehr gute Thermik und Belüftung der Rebstöcke gefördert.

Die Trauben des 2015er Riesling trocken aus dem Weilerer Heiligenberg wurden in der Steillage selektiv ausgelesen und bekamen durch den goldenen Oktober eine lange Reife im Weinberg. Diese brilliante Feinfruchtigkeit, Klarheit, eingebundene Säure und die unbestechliche Aromatik vereinen sich in diesem Spitzenriesling.

Der Carneol

Das Wort Carneol ist abgeleitet von Carneolus, „der Fleischfarbene“.  Es ist ein roter Calcedon mit einer Härte von 7 und gehört somit zu der großen Quarzgruppe, die hauptsächlich aus SiO2, Kieselsäure besteht.  Dem Carneol wurde schon im Altertum eine blutstillende und zornmildernde Wirkung zugeschrieben. Goethe schrieb in einem Gedicht: „Talisman in Karneol, Gläubgen bringt es Glück und Wohl.“

 

Der Edelschliff kann erworben werden

Weitere Informationen rund um das Naheland:

Outdoor EdelStein Wellness Kultur

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 671 83 40 50