Nah[e]bar – Genuss pur

Die Veranstaltung startete im Hof des Landhauses von Markus Buchholz, nun im Zuge des neuen Eventkonzeptes „White [...] 

19.07.2019  |  mehr ›

Rebenbeben - ein gelungener Auftakt

Die Aufbauarbeiten für Rebenbeben, bei dem Weinland Nahe, 12 Nahewinzer, eine Fruchtsaftkelterei und eine Brauerei an einem [...] 

08.07.2019  |  mehr ›

Bewerbungsfrist für Bewerberinnen zum Amt der NaheWeinKönigin verlängert

Wie wird man eigentlich NaheWeinKönigin? Der Weg zur Krone ist gar nicht so schwer. Vor allem sollte man [...] 

27.06.2019  |  mehr ›

Weinverkostung für Vinum Cruciniacum

20.05.2014

Seit 2004 vergibt eine fachkundige Jury Jahr um Jahr die Auszeichnung „Vinum cruciniacum“ für die besten Weine, die Bad Kreuznacher Winzer mit Trauben aus der Gemarkung der Stadt ausbauen. Der Name der Auszeichnung erinnert daran, dass die Weinbautradition in der größten Weinbaugemeinde des Nahelandes bis in die Römerzeit zurück zu datieren sein soll.

Sieben Winzer stellten über 50 Weine zur Verkostung in zehn  Kategorien vom  Riesling, über Grauburgunder bis zum Spätburgunder und anderen Rotweinen an.

Eine neunköpfige Jury erarbeitete in der mehrstündigen Verkostung eine fachgerechte Bewertung.  Aufgrund dieser Punktevergaben, bei der Geruch, Farbe und Geschmack nach fachlich anerkannten Kriterien bepunktet werden, erhalten die jeweils besten drei Weine einer Kategorie die Auszeichnung vinum cruciniacum. Das Ergebnis der Weinverkostung bleibt bis zum Weinfestival unter Verschluss, das am Freitag, 6.6. und Samstag, 7.6. am Mühlenteich zwischen Brückenhäusern und Pauluskirche stattfindet. Dort werden dann auch die Auszeichnungen vergeben und bei dem anschließenden Weinfest schenken alle Winzer, die sich an der Weinverkostung beteiligen, ihre besten Tropfen aus.

 

Organisator und Veranstalter der Weinverkostung und des Weinfestivals ist die Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH.

Jurymitglieder 2014:

Achim Schick (Juryleiter)

Wolfgang Heinrich (Bürgermeister)

Hans-Günter Breisig

Karl-Heinz Gilsdorf (Weinorden)

Uwe Closhen (Weinorden)

Laura Dreher (Weinland Nahe)

Heinz Kaul (Küchenmeister)

Bernd Damian

Weinprinzessin Sophia Mauer

 

Weingüter 2014:

Weingut Anheuser OHG

Weingut Anton
Finkenauer

Weingut Gemünden

Weinhof Mayer

Weingut Steffen
Meinhard

Weingut am
Katharinenstift, Sebastian Korrel

Weingut Lorenz
& Söhne

Staatsweingut



Weitere Informationen rund um das Naheland:

Outdoor EdelStein Wellness Kultur

Schnell-Kontakt

Sie haben eine Anfrage, Bestellung, Lob/Kritik oder möchten uns einfach schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 671 83 40 50