NaheWeinKönigin Angelina Vogt zu Gast in der Stiftung kreuznacher diakonie

BAD KREUZNACH.  „Das hat wirklich lecker geschmeckt, was die Königin mit uns gekocht hat!“ Um diese Aussage [...] 

06.12.2018  |  mehr ›

Angelina Vogt zur 57. NaheWeinKönigin gekrönt

BAD KREUZNACH. Die 24-jährige Angelina Vogt aus Weinsheim wird als 57. NaheWeinKönigin die Region und ihren Wein [...] 

05.11.2018  |  mehr ›

23. und 24.11. 2018 „Aanbännele“- selbstbewusst für eine starke Heimatregion!

Die Hunsrück-Nahe-Region, unsere Heimat, setzt sich aus vielen Facetten zusammen. Gebiete mit geographischen und kulturellen [...] 

30.10.2018  |  mehr ›

Am Wochenende startet die zweite Hälfte des Nahe.Wander.Sommer 2016

Acht erlebnisreiche Wanderevents stehen noch auf dem Programm

11.08.2016

Nahe/ Am kommenden Wochenende startet mit dem Kirschrother Weinwanderwochenende die zweite Hälfte des Nahe.Wander.Sommer 2016. Am 13. und 14. August veranstalten die Kirschrother Winzer ihr Weinwanderwochenende in den Weinbergen rund um ihren beschaulichen Ort. Entlang des Rundweges durch die Weinberge werden den Weinwanderern an fünf Stationen die Kirschrother Naheweine sowie regionale Spezialitäten angeboten. Das Kirschrother Weinwanderwochenende erfreut sich großer Beliebtheit. 

 

Sieben weitere erlebnisreiche Wanderungen zwischen dem Bostalsee und dem Rhein-Nahe-Eck stehen bis Mitte Oktober noch auf dem Programm: Am 28. August findet die Bad Kreuznacher Gesundheitswanderung rund um die Ebernburg statt. Eine zertifizierte Gesundheitswanderführerin wird an verschiedenen Stellen Übungselemente einbauen, die den Teilnehmern zeigen, wie sie Wandern noch effektiver zum Muskel- und Ausdauertraining ausbauen können.  

 

Im Spätsommer und Herbst bestimmen Weingenuss und regionale Produkte die Wanderungen. Ein Höhepunkt ist das beliebte Weinwanderwegsfest am Weinwanderweg „Mittlere Nahe“ zwischen Martinstein und Bad Sobernheim am 17. September. Es folgen drei Veranstaltungen am 25. September: Das Wandererlebnis Rhein-Nahe in Weiler bei Bingen, die Weinsheimer Wingertswegwanderung und die Bunkerwanderung in Nohfelden-Eisen. Die Schlusspunkte des diesjährigen „Nahe.Wander.Sommer“ setzen Stromberg mit der Wildkatzentour am 2. Oktober und Simmertal mit der Wurstwanderung am 16. Oktober.

 

Kein Wunder, dass der „Nahe.Wander.Sommer“ von den Wanderern so gut angenommen wird. Alle Mitveranstalter der Wanderevents haben sich verpflichtet, im Vorfeld definierte Teilnahmebedingungen umzusetzen. Standards sind beispielsweise Verpflegungsstationen mit regionalen Speisen und Getränken, bestens ausgeschilderte Wanderrouten, Teilnahme am Nahe.Wander.Sommer Gewinnspiel und die Online-Präsentation des genauen Wanderroutenverlaufs im Nahe Wandertourenplaner inklusive einer ausführlichen Beschreibung. Als Kür können sich die örtlichen Veranstalter noch mit einer musikalischen Umrahmung, zusätzlichen Erlebnisprogrammen oder einer kostenlosen Teilnahme an einer geführten Wanderung profilieren.

 

Der Programmflyer ist vor Ort bei allen Tourist-Informationen in der Region erhältlich. Unter www.naheland.net stehen die gesamten Information zur Veranstaltungsreihe sowie detaillierte Informationen zu den einzelnen Wandertouren mit Beschreibung, Karten, Höhenprofil, Anreiseinformation und so weiter zur Verfügung.

 

Info:

Naheland-Touristik GmbH, Bahnhofstrasse 37, 55606 Kirn,

Telefon 00 49 (0) 67 52 - 13 76 10, Fax 00 49 (0) 67 52 - 13 76 20,

E-Mail: info@naheland.net, Internet: www.naheland.net

 

Bildquelle: Peter Bender/ Weinland Nahe e.V.

Weitere Informationen rund um das Naheland:

Outdoor EdelStein Wellness Kultur

Schnell-Kontakt

Sie möchten uns schreiben?

Sie haben Fragen?

Hotline +49 (0) 671 83 40 50